Telefon: +385 1 6222 031 | e-mail: mineralpromet@gmail.com

KLINOLAND - natürlicher Zeolith – Bodenverbesserungsmittel

Für eine bessere Vegetation von Acker-, Gemüse- und Obstkulturen

  • SPEICHERT UND GIBT ALLMÄHLICH FEUCHTIGKEIT, DÜNGER UND STICKSTOFFAB
  • ERNEUERT, REINIGT UND LOCKERT DEN BODEN
  • BESCHLEUNIGT DIE HUMUSBILDUNG
  • WIRKT NICHT AGGRESSIV AUF DIE SAMEN UND DIE PFLANZE
  • 3 – 5 JAHRE BODENAKTIV

Geeignet für die ökologische/biologische Produktion.

 

Was ist KLINOLAND?

Klinoland primjena Klinoland ist ein Zeolith Klinoptilolith im Granulat von 2,5-5 mm. Zeolith ist ein Mineral sedimentären Ursprungs, das aus Schichten von Vulkanasche entsteht, die hohen Temperaturen und hohem Druck ausgesetzt waren. Diese physikalischen und chemischen Veränderungen haben ihm die spezifischen Eigenschaften verliehen, die er heute besitzt. Das Produkt eignet sich zur Verbesserung des Bodenzustands, erfolgreicher Kultivierung und besserer Vegetation von Ackerkulturen, Obstgärten, Weinbergen und Olivenhainen.

Wie Klinoland im Boden wirkt:

  • Natürlicher Zeolith Klinoptilolith bindet der Nährstoffe aus Düngemitteln und setzt diese allmählich frei, sodass die Pflanzen während der gesamten Vegetationsperiode regelmäßig mit Nährstoffen versorgt sind.
  • Trägt zur Erhaltung des Stickstoffgehalts im Boden bei.
  • Erneuert und reinigt den Boden – er bindet Schwermetalle und andere Schadstoffe, sodass Pflanzen sie nicht in ihr System aufnehmen können.
  • Behält das Wasser und regelt den Wasserhaushalt im Boden – mehr als 30% seiner Struktur werden zur Wasserspeicherung verwendet.
  • Lindert die Auswirkungen von Trockenheit durch Freisetzung von Wasser und Nährstoffen, die er zuvor aufgenommen hat, sowie die Auswirkungen von übermäßiger Feuchtigkeit durch Absorption von überschüssigem Wasser.
  • Reguliert effektiv den Säuregehalt des Bodens (pH).
  • Enthält erhebliche Mengen an biogenen Spurenelementen (Mg, Ca, Fe, Ti, Mo, Mn...) und wirkt sich hervorragend auf die anhaltende Vitalität und Gesundheit, Blüte, Reifung, Farbe und Geschmack von Pflanzen aus.
  • Aufgrund der Granulierung und seiner wirksamen Eigenschaften trägt es zur Belüftung und Lockerung des Bodens bei.
  • Fördert die Humusproduktion.
  • Düngemittel werden kosteneffektiver eingesetzt, wenn sie mit Klinoland kombiniert werden, da Zeolith Nährstoffe aufnimmt und speichert, aber auch verhindert, dass sie schnell aus dem Boden ausgewaschen werden, sodass die Pflanzen sie länger verwenden können.
  • Im Gegensatz zum Harnstoff ist Klinoland nicht aggressiv gegenüber Samen, vielmehr sollten sie beim Pflanzen in Kontakt sein, um eine optimale Nutzung zu gewährleisten.
  • Stärkt die Pflanzenwurzel.
  • Erhöht die Keimung.
  • Weinbau - erhöht die Anzahl von Edelreisern
  • ̶ Ernteertrag schon im zweiten Jahr
  • 3 – 5 Jahre bodenaktiv.

ANWENDUNG:
    - 300-600 kg/ha mit einem Streuer über die gesamte Bodenoberfläche
    - 150-200 kg/ha in der Sämaschine zusammen mit einem Mineraldünger
    - es kann hinzugefügt werden, wenn die Kultur gesät wird oder beim späteren Düngen
    - beim Pflanzen von Reben: 0,5kg pro Pflanzstelle
    - Produktion von Edelreisern: 0,5kg/m2
    - beim Pflanzen von Obstbäumen: 1kg pro Pflanzstelle


VERPACKUNG: 25 kg/Sack und 1t/Big bag

HALTBARKEITSDAUER: unbefristet

LAGERUNG: : an einem trockenen Ort geschlossen aufbewahren, da es stark Feuchtigkeit aufnimmt

Etikett: PDF

Sicherheitsdatenblatt: PDF

Kontrollbehörde: Hrvatske šume (Kroatische Forstwirtschaftsgesellschaft)
DIR-16-VR-2013-2616/02